Freitag, 20. Januar 2012

Eine Stulpe fertig ...

Hallöchen!

Wie ihr ja wisst mache ich bei dem Projekt zwölf für zwölf mit und stricke mir ein Paar Kunigunde. :)

Den ersten Stulpen habe ich fertig, ok, muss noch vernäht werden und ein Knopf dran. Bin echt schon sehr stolz auf das Ergebnis.

Da der Knäuel nicht mehr für ein zweiten Stulpen reicht, habe ich eben nochmal ein Knäuel gekauft. :)

Einmal ungetragen.
Einmal getragen.
Sorry, wegen der Qualität der Bilder. Weitere Informationen und hoffentlich bessere Bilder gibt es dann, wenn ich den Zweiten dann auch hab und beide fertig sind. :)

Willkommen Nele, als neue Leserin meines Blogs. :) Wünsche Dir viel Spass beim lesen meines Blogs. :)

Ich grüße euch alle ganz lieb! :)

Kommentare:

  1. Oh die sind aber sehr schön!Mir gefällt auch die Farbe sehr gut <3

    AntwortenLöschen
  2. Habe ich richtig verstanden, dass diese Stulpen quasi gestrickte Rüschen für die Hand ergeben, statt größtenteils den Arm zu bedecken? Ist eine ganz tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sehr schick geworden!
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  4. huiii, die sind ja spitze ! Das mit den Rüschen mag ich auch so gern und die Farbe ist auch toll gewählt ! GLG Christiane

    AntwortenLöschen

Freue mich über eure Meinung.