Freitag, 6. Januar 2012

Tafel für in der Küche ...

Hallöchen meine Lieben!

Vor einiger Zeit hat mir meine Mutter ein Stück aufklebbare Tafelfolie geschenkt. Sie hatte es für zum Birthday meines Bruders gekauft und nur einen Teil davon gebraucht. Das kam mir sehr gelegen, denn ich hatte schon über eine Tafel in der Küche nachgedacht. Das wir da dann draufschreiben, was wir aufgebraucht haben und beim nächsten Einkauf wieder mitgebracht werden sollte. :)

Meine Mutter hatte ihren Teil der Folie auf Pappe geklebt. Das empfinde ich eher als unstabil. Daher war ich gestern im Baumarkt und habe mir da eine Speerholzplatte zurecht schneiden lassen und zuhause dann eine Tafel für uns gebastelt.

Die Folie auf die Pappe geklebt, mit gelben Isolierband umklebt und mit Moosgummitieren beklebt. Es klappt wunderbar, mit Kreide darauf zu schreiben. :)

Und das ist sie, meine gebastelte Tafel:
Schick, oder?

Sie hat das Maß: Höhe 45 cm und Breite 28 cm.

Ich grüße euch alle ganz lieb!

Kommentare:

  1. Na das ist doch mal eine Tolle Idee :-)
    Ist dir sehr gut gelungen

    glg Minchen

    AntwortenLöschen
  2. Oh klasse.Das hätte ich auch gerne für die Küche-gefällt mir <3

    AntwortenLöschen

Freue mich über eure Meinung.